Neue Infos vom 19.10.2020 zu Corona

Sehr geehrte, liebe Gäste,

 
Hier die aktuellen Coronaregeln für Hessen. 19.10.2020
Heute Mittag hat Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) in einer Pressekonferenz über die neuen Corona-Regeln informiert, die zum großen Teil aus den Ergebnissen der Gespräche der Länder mit der Bundeskanzlerin resultieren. So ist das Beherbergungsverbot in Hessen vom Tisch und es gibt ein dreistufiges System bei den Inzidenzen:
 

  • Inzidenz unter 35: Es gelten die alten hessischen Regeln. Bei Veranstaltungen sind bis zu 250 Teilnehmer zugelassen, bei privaten Feiern bis zu 50.
  • Inzidenz ab 35: Bei öffentlichen Veranstaltungen sind dann nur noch 150 Teilnehmer zugelassen, bei privaten Feiern noch 25 Personen. Dringend empfohlen wird eine Höchstzahl von 15.
  • Inzidenz ab 50: Maximal 100 Personen bei öffentlichen Veranstaltungen, bei privaten Feiern noch 10. Zudem gilt eine Sperrstunde von 23 Uhr bis 6 Uhr morgens, ebenso ein Ausschankverbot für Alkohol.

 
MEHR KONTROLLE DER GÄSTELISTEN
Gastronomen in Hessen können sich zur Überprüfung von korrekten Angaben auf den Corona-Gästelisten künftig den Ausweis ihrer Kunden zeigen lassen. Damit soll eine bessere Nachverfolgung von Infektionsketten mit Covid-19 möglich werden. Es gilt das Prinzip der Verhältnismäßigkeit: Wenn es eine Vermutung gibt, dass die Angaben des Gastes falsch sind, muss das Gastronomiepersonal eingreifen.

Da wir im Hotel Hausrecht haben gilt bei uns dies:

Damit uns dieses Glück nicht wieder genommen wird, ist uns der Schutz
unserer Gäste und Mitarbeiter sehr wichtig. Mit Sorgfalt in allen Bereichen
und strenger Hygiene werden wir unserer Mitverantwortung für die Eindämmung
des Coronavirus gerecht.
Bitte unterstützen Sie sich selbst, die anderen Gäste
und Ihre Gastgeberinnen und Gastgeber!

Wenn möglich reservieren Sie bitte im Vorfeld telefonisch einen Tisch

Die geltenden Abstandsregeln sind einzuhalten

Weiterhin gelten die gesetzlichen Kontaktregeln

Es besteht Mund- und Nasenschutzpflicht
(Ausnahme: am Tisch darf dieser abgelegt werden)

Bitte desinfizieren Sie sich am Eingang die Hände

Wir bringen Sie zu Ihrem Tisch
Bitte folgen Sie den Anweisungen unseres Servicepersonals

Frühstücksbuffet mit Selbstbedienung ist leider im Moment nicht möglich!
Ein Service-Mitarbeiter serviert Ihnen das Frühstück am Tisch.

Sie wählen sich am Anreisetag  bis 17 Uhr Ihr Frühstück für den nächsten Morgen nach einer Karte aus und kreuzen an, was Sie gerne mögen. Wir bemühen uns alles nachhaltig und mit Produkten aus der Region für Sie beim Frühstück an zu bieten. Gerne können Sie auch am Morgen nachverlangen, wenn Sie noch Apetit haben.

Auch zum Abendessen vergeben wir 2 Zeiten zum Essen, damit wir die Abstandsregeln einhalten können. Am Besten suchen Sie sich auch hier Ihr täglich wechselndes Wahl-Menü  vorher aus.  Jeden Tag gibt es 4 Neue Wahl-Menüs.

Schwimmbad Nutzung und unsere Infrarotkabine, ist
für Hotelgäste wieder gestattet. Da unser Schwimmbad nicht sehr groß ist, bedenken Sie auch hier bitte die Abstandsregeln und tragen sich für die Nutzung an der Rezeption mit Uhrzeit ein. Die Sauna ist nicht mehr im Betrieb und stillgelegt, dafür gibt es eine Infrarotkabine im Schwimmbadbereich.

 

Termine für die Wellnessabteilung buchen Sie direkt bei Frau Hachenberger,Sie finden die Einzelanwendungen unter der Rubrik Wellness.

Danke fürs Mitmachen!
 
Bleiben Sie gesund!
 
Ihre Familie Wiesemann-Siebert