Aktuelle Informationen zu Corona

Corona: die Regeln wurden angepasst 

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Personal  hat für uns auch in der nächsten Zeit höchste Priorität. Niemand kann jetzt die Situation im nächsten Sommer, Herbst und Winter, einschätzen. Wir werden unser bestehendes Hygienekonzept weiterhin kontinuierlich den aktuellen Regelungen und Empfehlungen anpassen. Zur Vorsicht und auch Wertschätzung unserer Gäste und auch Mitarbeiter praktizieren wir zur Zeit die 3-G Regel. Bitte bei Nicht-geimpften Übernachtungsgästen, den aktuellen öffentlichen Negativ-Test bei der Anreise einmalig mitbringen. 

Die gesetzlichen Auflagen für den Besuch von Veranstaltungen wurden aufgehoben.  

Für den Fall, dass die Infektionslage im Sommer gegen alle Erwartungen doch nicht gut sein wird, behalten wir uns vor, zu Ihrem und zum Schutz unserer Mitarbeiter*innen Regeln vor, wie zum Beispiel eine Maskenpflicht im Rahmen des Hausrechtes. 

Wir bitten Sie, von einem Hotel- und Restaurantbesuch abzusehen, wenn Sie Symptome haben, oder Ihr Corona-Test positiv ausgefallen ist. Gebuchte Veranstaltungen oder Übernachtungen können dann natürlich kostenfrei umgebucht werden.

Wir bitten alle Besucher*innen darum, sich, andere Gäste und auch unsere Mitarbeiter*innen zu schützen und Rücksicht zu nehmen. Ob freiwillige Tests und/oder das freiwillige Tragen von Masken:  Jeder kann und sollte dazu beitragen, dass sich das Virus nicht weiter oder erneut verbreiten kann.

Bitte halten Sie die allgemeinen Hygieneregeln ein. Wahren Sie bitte die Nies- und Hustenetikette, und denken Sie an die Handhygiene. 


 

Sicherheits-und Hygienekonzept Greenline Hotel Waldhotel Wiesemann - Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter (Stand 17.05.2022)


Allgemein


Hygiene hat im Waldhotel Wiesemann schon immer oberste Priorität. Um der aktuellen Situation
gerecht zu werden, wurden die Hygienerichtlinien weiter verschärft und alle Rahmenbedingungen
umgestellt, um ein Maximum an Sicherheit für Gäste und Mitarbeiter im Waldhotel Wiesemann
sicher zu stellen.

  • Alle Mitarbeiter/innen sind über die notwendigen Hygienerichtlinien von intensiv geschult worden
  • Alle Mitarbeiter/innen mit Erkältungssymptomen haben unverzüglich die Arbeit einzustellen
  • Alle Reinigungsarbeiten werden intensiviert und gemäß Reinigungskonzept mit Checklisten bearbeitet
  • Jede Menschenansammlung wird vermieden und das Abstandsgebot von mindestens 1,50m wird strengstens eingehalten
  • Alle Mitarbeiter/innen haben 2 Mund-Nasen-Schutz-Masken FFP2
  • Immer, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, tragen Mitarbeiter einen Mund-Nasen Schutz FFP 2 Masken
  • An allen Eingangsbereichen,  sind Desinfektionsspender installiert.



Empfang/Check-IN/Check-OUT/Lobby


Demnächst mit der Digitalen Gästemappe, können sich unsere Hotel-Gäste, selbst online einchecken, sie holen bei Anreise lediglich Ihren Hotelschlüssel an der Anmeldung. Der Checkin passiert in Ihrem Zimmer.

  • Unser Foyer ist ein großer, durchlüfteter Bereich,
  • Die Wartebereiche sind mit Abstandsbändern mit einem Mindestabstand von 1,50 aufgeteilt, sowie ein Hinweisschild „Bitte Abstand halten „versehen worden.
  • Die Rezeption ist mit einer Spuckschutzwand aus Plexiglas zwischen Mitarbeiter – Gast ausgestattet
  • Außerdem gibt es auf dem Boden 1,5m-Abstandsmarkierungen
  • Der Meldeschein wird von jedem Gast, im Hotelzimmer mit der digitalen Gästemappe ausgefüllt, auch Ihre MeineCard+ können wir Ihnen auf Ihr Handy senden. 
  • Bevorzugen von kontaktlosen Zahlungen per Rechnung vorab, per EC-Karten und per Mobiltelefon
  • Wir garantieren eine Desinfektion aller Zimmerschlüssel
  • Mund-Nasen Masken sind an der Rezeption gegen eine Spende erhältlich


Zimmer

  • Alle Prospektauslagen werden entfernt! Hierfür gibt es eine Digitale Gästemappe im Hotel- Zimmer und in den Apartments
  • Desinfektion von allen Lichtschaltern / Griffen/Flächen/Fernbediendung etc. bei jeder Reinigung
  • Lüften der Zimmer während der gesamten Reinigungszeit von ca. 30 Minuten mit ganz geöffnetem Fenster (nicht gekippt!) –wo möglich mit Durchzug
  • Wechsel der Reinigungslappen nach jedem Zimmer
  • Reinigungspersonal arbeitet mit Mund-/ Nasenschutz
  • Alle Gästeinformationen und Prospekte werden aus den Zimmern entfernt. Dafür gibt es die Digitale Gästemappe
  • Alle Kissen und Wolldecken, sowie die Gläser auf den Zimmern, wurden entfernt


Aufzug im Hotel

  • Hinweisschild: Maximal 1Personen bzw. der in einem Hausstand lebenden ist zulässig an allen Aufzügen
  • Taster im Aufzug werden täglich mehrfach desinfiziert


Wellnessbereich

  • Nur für Hausgäste mit Angabe der persönlichen Daten und Reservierung der Badezeit im Hallenbad. 1 Hausstand mit bis 4 Personen, Einzelpersonen max. zu zweit.
  • Unser Hallenbad  mit Infrarotkabine  ist von 8:00  bis 21:00 geöffnet. An der Rezeption hängt eine Liste . Dort können Sie Ihre Schwimmzeiten mit Uhrzeit eintragen.


Unterhaltsflächen / Öffentliche Toiletten / Hygiene

  • Hinweisschild der Toilettenbereich sind nur einzeln zu betreten.
  • 1-2 stündliche Reinigung der öffentlichen Toiletten (8.00 –18.00 Uhr).
  • Seifenspender sind aufgefüllt mit Bactolin -Seife auf allen öffentlichen Toiletten verfügbar Gastronomie/ Restaurants.
  • Die Servicemitarbeiter arbeiten mit Mund-und Nasenschutz.
  • Das Restaurant ist in der Regel von 18:00 bis 22:00 Uhr geöffnet um 20.00 Uhr ist Küchenschluss.
  • Außerhausgäste werden nur mit Reservierung eingelassen-Die Gäste haben sich im Foyer an der Rezeption anzumelden  
  • Immer wenn es das Wetter zulässt: Nutzung der Außengastronomie.
  • Zum Abendessen gibt es eine tägliche wechselnde Menükarte mit 4 Verschiedenen Menüs, auch vegetarisch. Bis 16 Uhr können Sie Ihre Wünsche wählen.
  • Alacart-Küche geht Samstag, Sonntag und Feiertags Mittags von 12:00 bis 13:45 Uhr
  • Das Frühstück findet wieder als Büfett statt, Händedesinfektion ist vorhanden.
  • Besteck und Gläser werden mit Handschuhen eingedeckt
  • Wir verzichten  Salz-und Pfefferstreuer auf dem Tisch (auf Nachfrage bringen wir die Gewürze gerne in losen Glasschälchen nur für Sie)
  • Es werden ausschließlich Papierservietten (einmal)verwendet
  • Abgeräumt wird, wenn alle Gäste am Tisch fertig gegessen haben.
  • Tisch- und Stuhllehne werden im Anschluss desinfiziert.


Ansonsten werden alle aktuell empfohlenen Maßnahmen des RKI, des Landes Hessen, sowie dem Kreis Waldeck-Frankenberg, umgesetzt und aktuell angepasst!

Dürfen Sie gesetzlich wegen CORONA  NICHT anreisen, können Sie natürlich kostenfrei stornieren oder einfach umbuchen.